Skip to main content
All Posts By

Adam Zemla

Immer optimal beraten: per Telefon oder online via WhatsApp-Videoanruf, Facetime oder Skype

Liebe Kunden,

wir haben den Anspruch Sie immer optimal zu beraten, sodass Ihr RADO Tisch so individuell & perfekt wird, wie Sie es sich wünschen. Dabei muss eine Beratung nicht immer persönlich vor Ort stattfinden – die moderne Technik macht es möglich.

Auf Wunsch können wir Sie zu jederzeit, an jedem Ort der Welt live und zum Greifen nah beraten: Per Telefon, einer Videokonferenz via WhatsApp-Videoanruf, Facetime, Skype, Google Meet oder dem Video-Chat Ihrer Wahl.

Virtuelle Tour durch unseren Showroom

Sobald die Verbindung steht, nehmen wir Sie mitsamt unserem Tablet auf eine virtuelle Tour durch unseren Showroom. So können wir Ihnen live und anschaulich, Formen, Farben, Holzmuster und Maße präsentieren.

Viele unserer Kunden aus dem Ausland und solche die von weiter weg kommen, nutzen diesen Service bereits.

Wie das geht?

Rufen Sie uns einfach unter der 0209-97759112 an und teilen Sie uns mit, wie wir Sie kontaktieren können.
Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schreiben oder ganz bequem das Kontaktformular auf unserer Website nutzen. Voraussetzung für den Video-Chat ist ein aktuelles Smartphone oder Tablet mit Kamera und eine gute Internetverbindung.

Für Nachhaltigkeit & Wertigkeit: Warum Sie einen RADO Tisch mit gutem Gewissen kaufen können.

Nachhaltig MADE IN GERMANY

Wir bei RADO Tische sind sehr stolz auf unseren Fertigungsprozess. Von der ersten Konzeption auf dem Reißbrett, über die nachhaltig gewonnenen Rohstoffe, bis hin zur Manufaktur Ihres Massivholztisches: alles aus einer Hand, alles aus der Region. Made in NRW – Made in Germany. Unser bevorzugter Werkstoff ist die deutsche Eiche. Diese schlagen wir aus nachhaltigen PEFC- und FSC-zertifizierten NRW-Baumbeständen. Wir haben ein Herz für die heimische Forstwirtschaft und setzen uns aktiv für Nachhaltigkeit ein. Ein weiterer Pluspunkt: Wir haben nur sehr kurze Transportwege und verbessern somit auch gleichzeitig unseren Co2-Fussabdruck auf unserem grünen Planeten. Lange Transportwege belasten die Umwelt mehr als notwendig – das vermeiden wir bei RADO durch den Bezug aus nachhaltigen NRW-Baumbeständen.

Mit gutem Gewissen: RADO Tische

Wenn Sie einen Massivholztisch bei RADO kaufen, erwerben Sie auch ein Stück gutes Gewissen mit. Das Gewissen, dass Ihr Tisch aus umweltfreundlichen Baumbeständen, nachhaltig und ökologisch sinnvoll hergestellt wurde.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt von Massivholz: Es sorgt nachhaltig für eine vitales, gesundes Raumklima. Das werden Sie bereits am ersten Tag, in dem Ihr RADO Tisch bei Ihnen einzieht, bemerken.

Bäume mit Seele, Bäume mit Historie

Die von uns auserwählten Bäume haben eine beeindruckende Historie von mindestens 150 bis 200 Jahr vorzuweisen. Wir suchen jeden einzelnen Baum immer noch persönlich aus und begutachten diesen. Somit kennen wir die Geschichte und Historie jedes Baumes, den wir für Sie zum Massivholztisch verarbeiten.

Per Definition geht es hier um die forstwirtschaftliche Praxis  der Nachhaltigkeit. Es geht darum, der Ressource Baum die Möglichkeit zu geben sich langfristig regenerieren zu können: Unter staatlicher Kontrolle werden Baumbestände durch neue Baumschulen nachhaltig wieder aufgeforstet. Zusätzlich soll die nachhaltige Bewirtschaftung einer Waldfläche anderen Ökosystemen keinen Schaden zufügen.

Allergiker können sicher sein, dass die Bäume keinen schädlichen Umweltbelastungen ausgesetzt waren, die bei Verarbeitung als Tisch wieder frei werden würden.

Der RADO Tisch ist Made in Germany zertifiziert – ein Stück Lebensqualität, in der Heimat verwurzelt.

Im Gegensatz zu schnell nachwachsenden Bäumen wie Fichten, braucht die Eiche Zeit um zu wachsen – und um ihr volles Potential als Rohstoff für hochwertige Möbel zu entfalten. RADO entscheidet sich bewusst nur für Eichen aus NRW. Und nicht nur das, die durch Leidenschaft für das Handwerk gezeichnete Anfertigung findet ebenfalls dort statt. Mit viel Erfahrung wird jeder Baum begutachtet, um nur die besten Exemplare für die Herstellung der hochwertigen Massivholztische zu nutzen.

Diese enge Verbundenheit zur lokalen Produktion unter Verwendung der heimischen Ressourcen, bedeutet auch einen Schritt zurück zu gelebter handwerklicher Tradition. Diese Produktionsrichtlinien stellen ein Markenzeichen von RADO dar, unser Handwerksbetrieb ist damit zu Recht Made in Germany zertifiziert. Dieses Zertifikat steht nicht nur für außerordentlich gute Qualität, sondern zeichnet seinen Träger aus und macht das deutsche Handwerk gefragter denn je.

Das Gütesiegel des Deutschen Institutes für Qualität, Innovationen und Zertifizierung Made in Germany bietet Kunden einerseits die Sicherheit, ein hochwertiges Produkt zu erwerben und erfordert auch einen hohen Qualitätsanspruch seitens der produzierenden Betriebe.

RADO ist sehr stolz darauf, ein solcher Betrieb zu sein und lässt viel Leidenschaft und handwerkliche Tradition in die Manufaktur der Tische mit einfließen. Für Sie bedeutet die Entscheidung für einen Massivholztisch von RADO, auch die Entscheidung für ein gutes Stück Lebensqualität. Als arbeitendes Naturprodukt sorgt ein Eichenholztisch für ein ganz besonderes und gesundes Raumklima. Schließlich ist der Tisch nicht nur ein gewöhnlicher Einrichtungsgegenstand, sondern auch Teil Ihres Lebensmittelpunktes und Ort für Treffen, Gespräche und soziales Miteinander.

Unsere handgefertigten Massivholztische zeigen, dass das deutsche Handwerk noch mit Elan und Hingabe gelebt wird – eben Handwerksqualität mit der Zertifizierung Made in Germany.